Tim Wilberg

Meine Name ist Tim Wilberg, 48 Jahre. Ich lebe mit meiner Frau und meinen beiden Kindern in Hamburg. Neben meiner Coaching-Tätigkeit führe ich als Inhaber die Hamburger Marken- und Designagentur www.wertmarke.de.

2001 kam es zu einem Wendepunkt in meinem Leben. Ich erkannte erst-

mals die Verhaltensmuster, die mein Leben, aufgrund erlernter Glaubens-

sätze, nachhaltig negativ beeinflussten. Parallel zerbrach meine Beziehung

und wirtschaftliche Probleme bedrohten meine materielle Existenz. 

 

Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens fand ich Unterstützung bei

einem spirituellen Lehrer. Er vermittelte mir eine andere Sichtweise für die Zusammenhänge des Lebens und verhalf mir, mein Leben von Grund auf

neu auszurichten. In den nachfolgenden Jahren erlernte ich in verschiedenen Ausbildungen & Seminaren unterschiedliche Techniken aus den Bereichen der Meditation (innerer Zustand von Gedankenlosigkeit) Reiki- (Aktivierung der Selbstheilungskräfte durch Unterstützung der universellen Lebens-energie), Chakra-Therapie (Aktivierung der Kraftzentren des Lebens) und dem Medicine Wheel Tool® kennen. 2009 folgte eine Ausbildung zum Psych-K-Coach® (Methode unterbewusste Glaubenssätze zu identifizieren und zu verändern).

Der entscheidende Schritt auf meinem Erkenntnisweg war jedoch keine Ausbildung, sondern eine Reise zu mir selbst. Eine Reise, die mir klar machte, dass nur ICH mir selber helfen kann, wenn ich meiner Intuition und meinen Gefühlen zu 100% folge und mich dem Fluss des Lebens bewusst anvertraue.

Meine Arbeit als Coach basiert auf diesen Erkenntnissen und folgt einer ganzheitlichen Sichtweise, der weder einer speziellen Technik noch eine

bestimmten Religion zu Grunde liegt.

 

Das WAS (Vorgehensweise) entsteht aus dem WIE (Geisteshaltung) im jeweiligen Moment, wenn es zu einer Begegnung zwischen mir und anderen Menschen kommt. Dabei vertraue ich meiner Intuition, meiner Erfahrung und Empathie im jeweiligen Augenblick und entscheide spontan, ob es unter-

stützende Techniken gibt, die ich in den Prozess mit einfliessen lasse.

 

Der Zustand von "glücklich sein" ist für mich ein Zustand absoluter Gegenwärtigkeit, absoluter Präsenz im Hier und Jetzt. In diesem Zustand,

der losgelöst ist von meiner Lebenssituation, entspringt alles essentielle des Lebens: Liebe, Gesundheit, Freiheit, Verbundenheit, Frieden, Dankbarkeit

und Glück.